Bei Starkregen in die Leitplanke gekracht

Polizei Blaulicht Unfall Flucht

Schierling, Landkreis Regensburg: Am Donnerstag den 30.05.2024 gegen 13.20 Uhr befuhr ein 41-jähriger aus dem Kreis Landshut mit seinem Pkw Audi die B15n in Richtung Regensburg. Kurz vor Schierling kam er mit seinem Pkw bei Starkregen aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern und prallte in die Mittelleitplanke. Er konnte sein Fahrzeug anschließend noch auf dem Seitenstreifen zum Stehen bringen. Es…

Mehr lesen

Fahrradfahrer von Hund angesprungen und gebissen

Polizei Auto Sirene

ESSENBACH (Lkrs. Landshut). Am Montag gegen ca. 18:30 Uhr befuhr ein 63-jähriger Essenbacher mit seinem Fahrrad die Fischergasse in Richtung Isarauen. Dabei kam ihm eine bislang unbekannte weibliche Hundehalterin mit ihrem Hund entgegen, welcher nicht mehr rechtzeitig zurückgezogen werden konnte und den Fahrradfahrer ansprang und diesen dabei ins Knie biss. Beide entfernten sich daraufhin aus Schock von dem Ort des…

Mehr lesen

Fahrzeug angefahren und unerlaubt entfernt

polizeiauto blaulicht unfall polizei

LANDSHUT. Von Donnerstag 07:30 Uhr bis Freitag 07:45 Uhr parkte eine 54-Jährige ihren braunen Beatle am Parkplatz eines Supermarktes in der Podewilsstraße in Landshut. In diesem Zeitraum fuhr ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer das Fahrzeug an und beschädigte dieses im Bereich des rechten Kotflügels, sodass ein Schaden in Höhe von circa 2.500 Euro entstand. Im Anschluss entfernte sich der unbekannte Verkehrsteilnehmer.…

Mehr lesen

Plötzlicher Wintereinbruch führt zu 6 Unfällen innerhalb von 5 Minuten

Autounfall Polizei

Neufahrn i. NB., Landkreis LANDSHUT: Ein 28-jähriger Fahrzeugführer aus Berlin kam am 21.04.2024 gegen 12 Uhr auf der B15n Ri. Regensburg auf Höhe Neufahrn i.NB. offensichtlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit auf schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern. Dabei kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Es entstand ein Sachschaden i.H.v. ca. 25.000 Euro.…

Mehr lesen

Mit entwendeten Kennzeichen Tankbetrug begangen

polizeiauto blaulicht unfall polizei

KUMHAUSEN, LKR. LANDSHUT. Wie bereits im Pressebericht vom 13.02.24 mitgeteilt, wurden an einem Citroen aus dem Beethovenweg in Kumhausen beide Kennzeichen entwendet. Nun stellte sich heraus, dass der bislang unbekannter Täter die Kennzeichen tatsächlich gebraucht: wie bekannt wurde, ereignete sich damit an einer Tankstelle in Landshut, Veldener Str., ein Tankbetrug. Der maskierte Täter tankte hierbei für einen niedrigen dreistelligen Betrag…

Mehr lesen

Haftbefehl vollzogen

Mann versucht Tür eines fahrenden Zuges zu öffnen und kommt zu Fall

Pilsting, Lkrs. Dingolfing-Landau: Im Rahmen einer Verkehrskontrolle stellte sich am Freitag den 26.01.2024 gegen 10.30 Uhr heraus, dass gegen einen 49-jährigen Polen aus dem Kreis Freising ein Haftbefehl vorlag. Der Mann konnte seine Inhaftierung durch Zahlung der ausgewiesenen Geldstrafe abwenden und im Anschluss seine Fahrt fortsetzen. Fahrzeug unter Drogeneinwirkung geführt Gottfrieding, Lkrs. Dingolfing-Landau: Bei der Kontrolle eines 27-jährigen Pkw-Fahrer aus…

Mehr lesen

Nach einem Pannen-Lkw kommt es zu größeren Verkehrsbehinderungen

Polizei Blaulicht Unfall Flucht

Am Dienstag (23.01.2024), kurz nach Mitternacht, fuhr ein Viehtransporter mit Anhänger auf der A92 in Fahrtrichtung München. Im Baustellenbereich zwischen den Anschlussstellen Landshut-West und Moosburg-Nord löste sich ein Reifen des Anhängers, so dass eine Weiterfahrt nicht mehr möglich war. Durch den verlorenen Reifen kam es auch zur Schädigung eines nachfolgenden Pkw. Im verengten Baustellenbereich war es nachfolgenden Lkw mit Überbreite…

Mehr lesen

Illegaler Aufenthalt

Mann versucht Tür eines fahrenden Zuges zu öffnen und kommt zu Fall

HAUSEN, Lkrs. Kelheim: Bei der Kontrolle eines albanischen Mercedes stellten Fahnder der Autobahnpolizei Wörth/Isar am Donnerstag den 18.01.2024 gegen 14 Uhr auf der A 93 fest, dass die Aufenthaltsgenehmigung des 23-jährigen albanischen Fahrers abgelaufen war. Nach Rücksprache mit der zuständigen Ausländerbehörde wurde eine Anzeige wegen illegalem Aufenthalt erstellt. Pressebericht der Autobahnpolizeistation Wörth a.d. Isar vom 19.01.2024 Bild: Bundespolizeidirektion München

Mehr lesen

Beim Überholen von herabfallendem Eisstück getroffen – eine Person leicht verletzt

Polizei Blaulicht Unfall Flucht

MOOSTHENNING, Lkrs. Dingolfing-Landau: Am Montag, den 08.01.2024 befuhr eine 73-Jährige aus dem Landkreis Deggendorf mit ihrem VW Golf die A 92 Richtung Deggendorf. Kurz vor der Anschlussstelle Moosthenning wechselte sie auf den linken Fahrstreifen, um einen Lkw zu überholen. Von diesem fiel ein großes Eisstück herunter und durchschlug die Windschutzscheibe der Rentnerin. Der Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich…

Mehr lesen

Zu früh geböllert

Bundespolizei

LANDSHUT. Bereits am ersten Verkaufstag von Silvesterböllern und -raketen musste die Polizei Landshut mehrfach gegen Jugendliche einschreiten. Den Anfang machte gegen 17:00 Uhr ein 13-jähriger Landshuter. Er wurde durch eine Streife der Polizei beobachtet, wie er im Stadtpark eine Rakete zündete. Bei der Kontrolle wurden bei ihm diverse Böller und eine weitere Rakete aufgefunden. Kurze Zeit später hörte eine Streife…

Mehr lesen
1 2 3 13