Vom Bordell in die Zelle

Bundespolizei

LANDSHUT. Im Rahmen der Streifenfahrt fanden Beamte am Dienstag, 20.02.24, gegen 23:50 Uhr, in der Benzstraße einen 32-Jährigen aus Gelsenkirchen, als er schlafend vor einem Bordell auf der Straße lag. Nachdem die Beamten den 32-Jährigen geweckt hatten, erkannten sie, dass er stark alkoholisiert war. Im Gespräch fiel der Mann mehrmals um und schlief wieder ein. Aufgrund seiner Alkoholisierung erhielt der…

Mehr lesen

Vom Landkreis zum Freistaat

Vom Landkreis zum Freistaat

Ruth Müller und Sebastian Hutzenthaler sprachen beim SPD-Fischessen Krieg, Wegfall preiswerter Importenergie und Nachwirkungen der Pandemie – kaum eine Vorgänger-Regierung habe mit solch enormen Herausforderungen wie derzeit die Ampel-Koalition zu kämpfen, findet die Generalsekretärin der Bayern-SPD Ruth Müller. Beim Fischessen der Partei im Gasthaus Stix warf Müller der bayerischen Staatsregierung vor, nur auf die Bundesregierung zu schimpfen, aber eigene Aufgaben…

Mehr lesen

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Feuerwehr Polizei Einsatz Feuerwehrmann Unfall

BODENKIRCHEN, LKRS. LANDSHUT.  Fahrer erfasst Reh und wird leicht verletzt. Ein 24-Jähriger Pkw-Fahrer fuhr am Samstag, den 17.02.2024 gegen 12:50 Uhr mit seinem Pkw auf der Kreisstr. LA 1 von Margarethen in Fahrtrichtung Eberspoint. Dabei erfasste der 24-Jährige ein Reh und wurde hierbei leicht verletzt. Die weiteren vier Insassen des Pkw blieben unverletzt. Der Sachschaden am Pkw wird von der…

Mehr lesen

Mit entwendeten Kennzeichen Tankbetrug begangen

polizeiauto blaulicht unfall polizei

KUMHAUSEN, LKR. LANDSHUT. Wie bereits im Pressebericht vom 13.02.24 mitgeteilt, wurden an einem Citroen aus dem Beethovenweg in Kumhausen beide Kennzeichen entwendet. Nun stellte sich heraus, dass der bislang unbekannter Täter die Kennzeichen tatsächlich gebraucht: wie bekannt wurde, ereignete sich damit an einer Tankstelle in Landshut, Veldener Str., ein Tankbetrug. Der maskierte Täter tankte hierbei für einen niedrigen dreistelligen Betrag…

Mehr lesen

Beide Kennzeichen auf dem Parkplatz Grieserwiese entwendet

Polizei Telefon 110

LANDSHUT. Im Zeitraum vom 15.02.2024, 10:17 Uhr bis zum 16.02.2024, 15:45 Uhr, entwendete ein bislang unbekannter Täter das vordere und hintere Kennzeichen eines auf der Grieserwiese in Landshut geparkten Opel Mocca. Durch den Diebstahl entstand ein Beuteschaden im niedrigen dreistelligen Bereich. Wer kann Hinweise zu diesem Vorfall geben? Zeugen werden gebeten, sich unter der 0871/9252-0 bei der Polizeiinspektion Landshut telefonisch…

Mehr lesen

Stadt und Landkreis Landshut auf der Umweltmesse

Stadt und Landkreis Landshut auf der Umweltmesse

Umfangreiches Angebot zu Umweltfragen, Kultur und Freizeit in der Messehalle Die Stadt und der Landkreis Landshut sind als Region Landshut vom 8. bis 10. März, täglich von 10 bis 18 Uhr, auf der Landshuter Umweltmesse vertreten. An den Ständen H072 und H085 in der Messehalle präsentieren sie sich mit Informationen rund um die Themen Umwelt, Kultur und Freizeit. Das Amt…

Mehr lesen

Kleintransporter mit Anhänger umgekippt – Fahrer wurde schwarz vor Augen

Feuerwehr Polizei Einsatz Feuerwehrmann Unfall

Wang, Lkrs. Freising: Am Mittwoch den 14.02.2024 befuhr ein 20-jähriger aus dem Kreis Straubing gegen 15.15 Uhr mit einem Kleintransporter und Anhänger die A 92 Richtung Deggendorf. Im Baustellenbereich kurz nach der AS Moosburg-Nord wurde dem Fahrer laut eigenen Angaben plötzlich schwarz vor Augen und er touchierte die rechte Leitplanke. Dadurch kippte zunächst der Hänger zur Seite und zog dann…

Mehr lesen

Fahrzeugdiebstähle – Kripo Landshut bittet um Zeugenhinweise

Polizeigebäude Schild

MIRSKOFEN, ESSENBACH, LKR. LANDSHUT. Unbekannte haben vermutlich am Mittwoch, 14.02.2024, zwischen 01.30 Uhr und ca. 03.00 Uhr zwei BMW X 5 entwendet. Beide Fahrzeuge waren mit einem sog. Keyless-Go-Schließsystem ausgestattet. Ein weißer BMW X5 M 50 war heute Nacht in Mirskofen vor einem Anwesen versperrt abgestellt. Heute Morgen stellte die Besitzerin den Diebstahl fest und erstattete Anzeige bei der Polizei. Gegen…

Mehr lesen

„Schatzkiste“ statt Elektroschrott

„Schatzkiste“ statt Elektroschrott

Bürgerbüro von Ruth Müller, MdL beteiligt sich an Handy-Sammelaktion Endlich wieder Platz in der Schublade! Ab sofort können nicht mehr gebrauchte Handys (egal ob sie funktionsfähig sind oder kaputt) ohne SIM-Karte im Bürgerbüro von Ruth Müller, MdL im Gewerkschaftshaus in der Nikolastraße 49 (zweiter Stock links) abgegeben werden. Die gebrauchten Handys können wochentags von 8 bis 18 Uhr in die…

Mehr lesen

Menschliche Überreste gefunden – 1. Nachtragsmeldung

Polizei Auto Sirene

BRUCKBERG, LKR. LANDSHUT, VOLKMANNSDORFERAU, HAAG A. D. AMPER, LKR. FREISING. Anfang Januar 2024 haben Spaziergänger an der Isar einen menschlichen Schädelknochen gefunden, der nun einem Vermisstenfall aus 2019 zugeordnet werden konnte. Nachdem Spaziergänger auf einer Kiesbank in der Nähe von Volkmannsdorferau einen menschlichen Schädelknochen gefunden haben, liegt nun das Ergebnis der rechtmedizinischen Untersuchung vor. Demnach ist der Fund einem Vermisstenfall aus…

Mehr lesen
1 2 3 85