Zwei Schwertransporte ohne Genehmigung unterwegs

40 Migranten in zwei Tagen in Gewahrsam genommen

Wang, Lkr. Moosburg/Wallersdorf, Lkr. Dingolfing: Gleich zwei Schwertransporte ohne Genehmigung konnte die APS Wörth/Isar am Wochenende feststellen. Bei dem Ersten wurde das Gespann eines 33-jährigen Rumänen auf der A92 in Richtung München bei Wang am Sonntag (02.07.23) kurz vor Mitternacht kontrolliert. Die von ihm vorgezeigten Dokumente waren allerdings schon länger abgelaufen. Die Weiterfahrt musste daher unterbunden werden und der Fahrer…

Mehr lesen

Fahrzeugführerin unter Drogeneinwirkung

Schleuser setzt Migranten in Willmering ab - Bundespolizei sucht Zeugen

Pilsting, Landkreis Dingolfing-Landau: Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle auf der A 92 stellten Beamte der Autobahnpolizeistation Wörth/Isar am Donnerstag den 29.06.2023 gegen 16.39 Uhr bei einer 43-jährigen Fahrzeugführerin drogentypische Auffälligkeiten fest. Ein Schnelltest bestätigte den Verdacht der Beamten, weshalb im Anschluss eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt unterbunden wurde. Medien-ID: 002503235 Schwertransport ohne Genehmigung auf A 92 unterwegs Moosburg, Landkreis…

Mehr lesen

Whirlpool-Treppe auf A92 aufgefunden.

ERGOLDING, LKR. LANDSHUT. Am Dienstag, den 04.04.2023 gegen 05:30 Uhr wurde bei der Autobahnpolizei Wörth-Isar eine Whirlpool-Treppe aus Holz abgegeben. Der Finder fuhr auf der A92 in Richtung Deggendorf auf Höhe Ergolding, als einem vor ihm fahrendem Fahrzeug das Teil vom Anhänger fiel. Der Gegenstand kann binnen einer Woche bei der Autobahnpolizei Wörth-Isar abgeholt werden. 001366231 Fahrt mit gefälschtem Führerschein. MOOSBURG-ISAR,…

Mehr lesen

Urkundenfälschung auf Autobahn

Bundespolizei Kontrolle

Moosburg: Gefälschten Führerschein vorgelegtSchleierfahnder der Autobahnpolizeistation Wörth/Isar waren am 04.04.2023 (Dienstag) gegen 13:30 Uhr erfolgreich, als ein 44-jähriger Georgier auf der A92 kontrolliert wurde. Dieser zeigte während der Verkehrskontrolle einen italienischen Führerschein vor, welcher als Fälschung erkannt werden konnte. Der Führerschein wurde daher sichergestellt und gegen den Fahrer wurden mehrere Strafverfahren eingeleitet. Die Weiterfahrt musste unterbunden werden, da dieser keinen…

Mehr lesen