Unfallflucht auf Pendlerparkplatz

Bundespolizei
Teilen

ALTDORF, LKR. LANDSHUT. Am Mittwoch den 19.04.2023 stellte ein 57-jähriger seinen schwarzen Pkw VW Passat in der Zeit von 05.50 Uhr bis 18.00 Uhr auf dem Pendlerparkplatz an der B299 ab. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkam stellte er fest, dass die Fahrertüre eingedellt war. Der Unfallverursacher hatte sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die entstandene Schadenshöhe wird auf einen vierstelligen Eurobetrag geschätzt. Sollte jemand Hinweise auf den Unfallverursacher geben können wird gebeten sich unter der Tel. 0871 / 9252-0 mit der Polizei Landshut in Verbindung zu setzen.

Kennzeichen von Anhänger entwendet

ALTDORF, LKR. LANDSHUT. In der Zeit von Montag den 17.04.2023, 15.00 Uhr, bis Dienstag den 18.04.2023, 11.00 Uhr, entwendete ein bislang Unbekannter Täter das amtliche Kennzeichen eines Anhängers, welcher zu der Zeit in der Florastraße 10 abgestellt war. Wenn jemand Beobachtungen gemacht hat und Hinweise geben kann soll er sich bitte unter der Tel. 0871 / 9252-0 mit der Polizei Landshut in Verbindung setzen.

Pressebericht der Polizeiinspektion Landshut vom 20.04.2023

Symbolbild © Bundespolizei

Beiträge