Brand

Feuerwehr Polizei Einsatz Feuerwehrmann Unfall
Teilen

Pilsting, LKR Dingolfing-Landau – 20 Meter einer Hecke abgebrannt

Am Sonntag, den 07.05.2023, 00:50 Uhr, stellte ein 19-jähiger Mann aus dem Gemeindebereich Pilsting den  Brand einer Thujen-Hecke am Wasserweg fest. Nachdem der aufmerksame Bürger die Feuerwehr alarmiert hatte verständigte er auch die Bewohner des Anwesens, um diese auf das Geschehen aufmerksam zu machen. Durch das schnelle Einschreiten der Feuerwehr konnte ein Ausbreiten des Brandes verhindert werden. Der Brand zerstörte ca. 20 Meter der Thujen-Hecke. Hierdurch entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden. Die Ursache für das Brandgeschehen ist  aktuell noch ungeklärt. Eine vorsätzliche Brandstiftung aber auch ein fahrlässiges Handeln sind nicht auszuschließen. Durch die Polizeiinspektion Landau wurden Ermittlungen aufgenommen. Um sachdienliche Hinweise wird gebeten.  (003340234)

Verkehrsdelikte

Landau a.d. Isar, LKR Dingolfing-Landau – Unter Betäubungsmitteleinfluss mit PKW unterwegs

Am Montag, den 08.05.2023 gegen 21:45 Uhr kontrollierten Beamte der PI Landau einen 20 Jährigen aus dem Stadtgebiet Landau. Hierbei wurden drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt. Da der Fahrzeugführer einen Drogentest verweigerte musste er sich einer Blutentnahme unterziehen. Zudem wurde ihm die Weiterfahrt untersagt. Den jungen Fahrer erwartet nun ein empfindliches Bußgeld, sowie ein Fahrverbot von einem Monat.

(003374233)

Simbach, LKR Dingolfing-Landau – Mit PKW auf Gegenfahrbahn geraten

Am Montag, den 08.05.2023 gegen 17:15 Uhr ereignete sich im Böhmerwaldring ein Verkehrsunfall ohne Verletzte. Eine 63 Jährige aus dem Gemeindebereich Simbach kam am Unfallort mit ihrem PKW auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem entgegenkommenden 18 Jährigen Pkw-Fahrer aus dem Gemeindebereich Arnstorf zusammen. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden im niedrigen fünfstelligen Bereich. Ein unfallbeteiligtes Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. (003371236)

Pilsting, LKR Dingolfing-Landau – Ohne Versicherung E-Scooter geführt

Am Montag, den 08.05.2023 gegen 09:45 Uhr wurde ein Streife der PI Landau auf  eine 48 Jährige Verkehrsteilnehmerin aus dem Gemeindebereich Pilsting aufmerksam. Die Pilstingerin war mit einem E-Scooter unterwegs. Bei der Kontrolle stellten die Beamten feststellen, dass für das Fahrzeug kein Versicherungsschutz bestand. Die Weiterfahrt wurde der Verkehrsteilnehmerin untersagt. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. (003365231)

Sonstiges:

Pilsting, LKR Dingolfing-Landau – Streitigkeit mit versuchter Körperverletzung

Bereits am Samstag, den 06.05.2023, kam es gegen 00:00 Uhr, zu einer verbalen Streitigkeit zwischen zweier Bewohner einer Asylbewerberunterkunft in Pilsting. Im Verlauf der Streitigkeit versuchte ein alkoholisierter 32-jähriger Bewohner seinen 25-jährigen Kontrahenten zu schlagen. Dieser wehrte einen Schlag ab und schubste den Angreifer zu Boden. Hierbei verletzte sich der Beschuldigte leicht. Eine ärztliche Behandlung war nicht erforderlich. Ermittlungen wegen Körperverletzung wurden aufgenommen . (003325237)

Polizeiinspektion Landau an der Isar – Pressebericht vom 09.05.2023

Symbolbild von Rico Löb auf Pixabay

Beiträge